Hinweise für Entwickler

Programmierung des TCP-Socket-Interface bei den Anybus-S-Modulen für Industrial Ethernet

AufgabenstellungAnybus-S-Modul
Oftmals stellt sich dem Anwender die Frage, wie er denn bei Einsatz ethernet-basierter Anybus-S-Module (z.B. für Ethernet/IP, Modbus-TCP oder Profinet IO) Daten auch mit einem PC austauschen kann.

Lösung
Die ethernet-basierten Anybus-S-Module verfügen unter anderem auch über ein TCP-/UDP-Socket-Interface. Das Socket-Interface bietet die Möglichkeit, eigene Applikationsprotokolle zu entwickeln. Die nachfolgende Beschreibung soll helfen, dem Anwender den Einstieg und die Verwendung des Socket-Interfaces bei den ethernet-basierten Anybus-S-Modulen zu erleichtern. Das nachfolgend erläuterte Applikationsbeispiel beschreibt, wie eine Host-Applikation (in diesem Beispiel ein Evaluation Board für die Anybus-S-Module) über das Anybus-S-Modul sowohl Daten an die übergeordnete SPS als auch an einen am selben Netzwerk angeschlossenen PC austauschen kann. Für das Beispiel wurde die Variante mit Profinet IO gewählt.

Schematische Darstellung

Funktionsprinzip
Die Ethernet-Module der Anybus-S-Familie stellen neben dem jeweiligen Industrial-Ethernet-Protokoll (z.B. Profinet IO) auch ein Socket Interface für die Kommunikation über das TCP- oder UDP-Protokoll zur Verfügung. TCP/UDP und das Industrial-Ethernet-Protokoll können simultan betrieben werden, um Daten mit den jeweiligen Kommunikationspartnern auszutauschen.

Anwendungsmöglichkeiten
Die beschriebene Applikation findet in der Praxis immer dann Anwendung, wenn Echtzeitkommunikation über Industrial-Ethernet-Protokolle (z.B. Profinet) mit herstellerspezifischen Anwendungen (z.B. Konfigurationstools) über eine gemeinsamen genutzte Ethernet-Schnittstelle erfolgen soll. Das hier beschriebene Applikationsbeispiel kann auf alle Industrial-Ethernet-Module der Anybus-S-Familie angewendet werden, die über ein TCP-Socket-Interface verfügen.

  Weitere Informationen
    Profinet-Produkte von HMS
    Was ist eigentlich Anybus?
    Zukauf oder Eigenentwicklung? - Grundsätzliche Überlegungen bei der Realisierung
      einer Busschnittstelle
    Profinet-Grundlagen