Steckbare Kommunikationsmodule

Anybus logo Anybus CompactCom ohne Gehäuse

Mehr Flexibilität für Gerätehersteller: HMS hat die Produktfamilie Anybus CompactCom um gehäuselose Module erweitert.

Anybus CompactCom ohne GehäuseKurzbeschreibung

Ohne das Kunststoffgehäuse sind die CompactCom-Module noch kleiner und ideal für sehr kleine Automatisierungsgeräte. Die gehäuselosen Module beinhalten dieselbe Anybus-Technologie wie die Module mit Gehäuse.

Zur einfachen Befestigung der Module auf der Trägerplatine wird für die Module ein passender Montagesatz angeboten.

Einfaches Montagesystem

Für die Befestigung der Module wurde ein einfaches Montagesystem entwickelt. Korrekt montiert, stellt das Montageset sicher, dass das CompactCom-Modul sicheren Halt auf der Trägerplatine hat.

Montagesatz

Montageanleitung

  TECHNISCHE DATEN
Abmessungen:   ca. 51 x 37 x 16 mm (L x B x H)
abhängig vom gewählten Netzwerk
Spannungsversorgung:   3,3 Volt
Betriebstemperatur:   -40 bis +85 °C


  Weitere Informationen
    Was ist eigentlich Anybus?
    Zukauf oder Eigenentwicklung? - Grundsätzliche Überlegungen bei der Realisierung einer Busschnittstelle
    Grundlagen der Feldbussysteme