Gateways für Feldbusse und Industrial Ethernet

Anybus logo Anybus X-gateway™ – Konfiguration

Einfache Konfiguration, keine Programmierung erforderlich

Werkseitig ist jedes Gateway so vorkonfiguriert, dass zwischen den Netzwerken 20 Byte E/A-Daten übertragen werden können. Es werden keinerlei Programmierkenntnisse benötigt, um das X-gateway an die eigenen Anforderungen anzupassen. Das X-gateway wird mit dem Windows-basierten "Anybus Configuration Manager X-gateway" konfiguriert. Sie können damit die zu übertragenden E/A-Datenmengen für jede Netzwerkseite eingestellen. Auch das Datenmapping und die Trennung von E/A-Daten und Parametern werden dort festgelegt. Die Konfiguration wird via USB in das X-gateway geladen. Ein USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten.

Konfiguration einer Slave/Slave-Kombination

In diesem Fall wird das X-gateway ausschließlich über die integrierte Konfigurationsschnittstelle konfiguriert. Die Integration des X-gateways in die Master-Konfiguration der übergeordneten SPS erfolgt mit dem entsprechenden elektronischen Datenblatt (GSD-, EDS-, CSP-Datei), das HMS zur Verfügung stellt.

Konfiguration einer Master/Slave-Kombination

Das X-gateway wird in zwei Schritten konfiguriert. Zunächst wird über die integrierte Konfigurationsschnittstelle festgelegt, wie viele E/A-Daten und Parameter ausgetauscht werden sollen sowie das Datenmapping definiert. Anschließend wird die Master-Seite des Gateways konfiguriert. Dazu wird das entsprechende Konfigurations-Tool wie z.B. Anybus NetTool oder für CIP-basierende Netzwerke RSNetWorx™ benötigt.

Konfiguration der Ethernet-Seite des X-gateways

Wenn Sie ein Gateway gewählt haben, das Industrial Ethernet unterstützt (Modbus-TCP, EtherNet/IP, Profinet IO), muss für diese ethernet-basierte Kommunikationsschnittstelle des Gateways die IP-Adresse eingestellt werden. Dies geschieht über eine integrierte Webseite, über die die IP-Adresse sowie weitere Parameter einfach eingestellt werden können.

Screenshot

Falls Sie die aktuellen IP-Adresseinstellungen nicht kennen, können Sie die Software "Anybus-IP Config Tool" über den Link "Techn. Dokumentation" kostenlos herunterladen.

  Weitere Informationen
    Anwendungsmöglichkeiten für die Anybus X-gateways