Workshop

AnybusIn-Design Workshop

IXXAT Safe T100

Der IXXAT Safe T100 In-Design Workshop richtet sich an alle Interessenten und Integratoren des IXXAT Safe T100 Moduls.

Neben den Grundlegenden Sicherheitskonzepten der T100 Soft- und Hardware vermittelt der Workshop detaillierte Informationen zur sicheren Integration des T100 Moduls in kundenspezifische PROFIsafe-Sicherheitslösungen.
Schritt für Schritt werden die notwendigen Integrationstätigkeiten erläutert, welche zu einer raschen und reibungs losen Integration und Zertifizierung einer T100 basierten Sicherheitshardware führen.

Zielgruppe des Workshops sind Ingenieure mit Kenntnissen der allgemeinen Hard- und Softwareentwicklung sowie mit PROFINET-Grundkenntnissen.
Grundkenntnisse der Sicherheitstechnik sowie der SIEMENS Werkzeuge Step 7 oder TIA sind von Vorteil.

IXXAT Safe T100Ein Teil des In-Design Workshops beschäftigt sich mit der Konfiguration und der Einbindung des T100 PROFIsafe-Moduls und des Anybus CompactCom Moduls in die sichere Steuerungsebene.
Am Beispiel einer Siemens Step 7 bzw. TIA V11 Programmierumgebung wird die Verwendung der sicheren Ein- und Ausgänge des T100 Moduls in einem PROFIsafe Beispielnetzwerk veranschaulicht.

Der Workshop wird als eintägige Veranstaltung angeboten und ist auf eine maximale Teilnehmeranzahl von 12 Personen je Workshop begrenzt.
Auf Wunsch wird die Veranstaltung auch als In-House Workshop angeboten. Termine nach Absprache möglich.

Workshop-Inhalte

  • Safety-Einführung
    Grundbegriffe der Sicherheitstechnik; Sicherheitsnormen und deren Anwendung; Fehlersicherheit von Digitalen Ein- und Ausgängen; Vernetzte Sicherheit über PROFIsafe
  • IXXAT Safe T100/PS
    Safe-I/O und Sicherheitskenngrößen; Aufbau der sicheren I/Os; Sichere Parametrierung über PROFIsafe; Verdrahtung der sicheren I/Os; T100 Diagnose; Black-Channel- Kommunikation mit Anbus CompactCom
    Hands-On:
    - Aufbau und Möglichkeiten des T100/PS DevKit
    - Safe-PLC-Programmierung mit TIA / Step 7
  • Schritt für Schritt zur sicheren Integration
    Integrationsvorgaben; T100 Sicherheitshandbuch; Design-In und Anwendungsregeln für Soft- und Hardware
  • Zertifizierung und Conformance-Test
    Geräte Re-Zertifizierung; Nutzen und Anwendung vorzertifizierter Komponenten; Aufgaben und Verantwortung des Endgeräteherstellers; Conformance-Test der sicheren und nicht-sicheren Netzwerke

Gebühr

Die Workshop-Gebühr beträgt 490,00 Euro, zzgl. MwSt. Die Gebühr wird beim Kauf von IXXAT Safe T100 Modulen verrechnet.
Die Gebühr wird mit Erhalt der Rechnung ohne Abzug zur Zahlung fällig.

Hinweis

Wenn Sie noch grundlegende Fragen zum Safety-Konzept haben, wenden Sie sich bitte an unseren Technischen Vertrieb. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen zum Safety-Konzept und gehen gezielt auf Ihre Anforderungen ein. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 721 / 989777-200 oder per E-Mail: emb_sales@hms-networks.de.

Weitere Details finden Sie in der Seminaragenda Agenda.

Organisatorisches

  • Termine: Auf Anfrage
  • Veranstaltungsorte:
    HMS Technology Center Ravensburg GmbH, Helmut-Vetter-Straße 2, 88213 Ravensburg
    HMS Karlsruhe, Emmy-Noether-Str. 17 (Technologiepark), 76131 Karlsruhe
  • Uhrzeit: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Teilnahmegebühr: 490,00 Euro zzgl. MwSt.
  • Anmeldeschluss: jeweils 10 Tage vor Workshopbeginn

Anmeldung

- Anmeldung per Online-Formular